… gemeinsam in der Pflege mehr erreichen!
© 2017 Franziskus-Stiftung für Pflege - Alle Rechte vorbehalten
Christa Garvert, Rheinbrohl, Stiftungsvorsitzende  Studium der Sozialwissenschaften und Organisationsentwicklung, erste weltliche Krankenhausoberin der St. Elisabeth Stiftung,  Geschäftsführerin und Sprecherin der Geschäftsführung der  Marienhaus GmbH, Vorsitzende des Aufsichtsrates der Marienhaus Unternehmensgruppe, Beiratsmitglied der Marienhaus Stiftung,  selbstständige Beraterin „Garvert Beratungskonzepte“ Wilfried H. Mönch, Mainz, Stv. Stiftungsvorsitzender  geboren am 20. April 1954 in Altenahr/Ahr, verheiratet und Vater von 2 erwachsenen Söhnen. nach Abitur und Banklehre bei einer deutschen Großbank,  anschließend Studium an der Bankakademie Frankfurt mit Abschluss  "Bankfachwirt".  bis 1998 bei einer deutschen Großbank, zuletzt als stellvertretender Direktor  im Kundengeschäft und seit 1999 bei der Pax-Bank eG als Direktor der Filiale Mainz Sr. M. Elisa Döschl, Zweibrücken, Vorstandsmitglied Gesundheits- und Krankenpflegerin, Lehrerin für Gesundheits- und  Krankenpflege Dipl. Pädagogin, Krankenhausoberin Nardini Klinikum Leiterin der Akademie für Bildung und Gesundheit am Nardini Klinikum Katholischer Pflegeverband: Mitglied des Bundesvorstandes Birgit Hullermann, Emsdetten, Vorstandsmitglied Studium Pflegemanagement und Master Mehrdimensionale  Organisationsberatung,  Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung an der Universität Kassel, Langjährige Führungserfahrung in unterschiedlichen Krankenhäusern,  Erfahrungen in der Hochschularbeit und qualitativen Forschungsmethoden, Supervisorin (DGsV), Resilienztrainerin. Stellv. Vorsitzende im  Bundesverband und Vorsitzende der Landesgruppe Mitte Nord im Katholischen Berufsverbandes für Pflegeberufe e. V. Seit 2009 selbständige Beraterin Anna Maria Luger, Regensburg, Geschäftsführerin Ausbildung zur Krankenschwester, Weiterbildung zur Pflegedienstleitung, Studium Pflegemanagement mit Abschluss zur Dipl.-Pflegewirtin (FH), Studium Caritaswissenschaft mit Abschluss zur Caritaswissenschaftlerin  (univ.), Hauptberuflich tätig als Geschäftsführerin des Katholischen Pflegeverbandes e.V., ehrenamtlich in verschiedenen Gremien des Gesundheits- und  Sozialwesens im berufspolitischen und kirchlichen Bereich Dr. Christoph Berndorff, Köln, Kuratoriumsvorsitzender geboren am 14. August 1950 in Köln,  verheiratet mit der Oberstudienrätin  a.D. Cornelia Hesse-Berndorff, nach Abitur und Banklehre bei Sal. Oppenheim Jr. & Cie. Köln,  Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg und  Münster und Promotion im Wettbewerbsrecht; in dieser Zeit verschiedene  Praktika in Frankreich und den USA, von 1983 bis 1989 AmRo Bank Amsterdam und Köln,  von 1989 bis 1992 Commerzbank Brüssel,  von 1992 bis 2013 als Vorstandsmitglied bei der Pax-Bank eG Köln  (von 2001 bis 2007 deren Sprecher, danach deren Vorsitzender) Sr. Dr. M. Basina Kloos, Vallendar, Stv. Kuratoriumsvorsitzende  Franziskanerin von Waldbreitbach BMVA, Generaloberin der Ordensgemeinschaft der Waldbreitbacher  Franziskanerinnen BMVA, Generalsekretärin der Vereinigung der Ordensoberinnen Deutschlands (VOD)  bzw. Deutschen Ordensoberenkonferenz (DOK), Geschäftsführerin, Aufsichtsratsvorsitzende, Gesellschafterin der  Marienhaus GmbH Waldbreitbach, Vorsitzende des Vorstandes der Marienhaus Stiftung Neuwied, Vorsitzende des Vorstandes der Hildegard-Stiftung Trier, Vorsitzende des Gründungsausschusses zur Errichtung einer Pflegekammer  in Rheinland-Pfalz, diverse Auszeichnungen Ingrid Bäuml, Regensburg, Kuratoriumsmitglied Langjährige Geschäftsführerin der Katholischen Akademie für Gesundheits- und  Sozialberufe in Bayern e.V. und des Katholischen  Krankenhausverbandes in Bayern e.V., Viele Jahre Vorstandsmitglied im Katholischen Berufsverband für Pflegeberufe e.V., ehrenamtliches Engagement im kirchlichen und sozialen Bereich Rupert Brenninger, Regensburg, Kuratoriumsmitglied   geboren 1958, Dipl.- Pflegepädagoge (FH), Lehrer für Pflegeberufe, Referent für Berufsfeld und Bildungsentwicklung Pflege am Bezirksklinikum  Regensburg Lehrbeauftragter an der Evangelischen Hochschule und Technischen  Hochschule  Deggendorf im Studiengang Pflegepädagogik, sowie an der OTH Regensburg  im Studiengang Pflege dual, Vorsitzender des Katholischen Pflegeverbandes  e.V. Sonja Fuß, Ottersweier, Kuratoriumsmitglied verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen, Gesundheits- und Krankenpflegerin i. R.,  Moderatorenausbildung für Projekt-Gruppen und Gesundheitszirkel,  QM Erfahrung PD Dr. Götz Lutterbey, Montabaur, Kuratoriumsmitglied Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie und seit dem 01.07.2008  Chefarzt des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Ärztlicher Leiter der MTRA-Schule am Rheinischen Bildungszentrum Karin Michels, Rheinbrohl, Kuratoriumsmitglied Krankenschwester, Anästhesie- und Intensivschwester, Lehrerin für  Pflegeberufe Schulleitung, Fachberatung für Pflegeschulen/ Schule für Physiotherapie, Qualitätsbeauftragte/Bildungsmanagerin, Supervisorin 10 Jahre Aufbau, Organisation und Leitung des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Marienhaus GmbH, 10 Jahre Vorsitzende des Neuwieder Hospiz e.V., seit 2011 Schulpatenschaften in einer Grundschule Statement Statement Statement Statement Statement Statement